Heimatverein Rosellen e.V.
vorm. Reiterverein 1881 Rosellen
 

Willkommen auf der Website des Heimatverein Rosellen e.V. 


 

hilfe@heimatverein-rosellen.de oder 0172 587 9471

Die Zeit scheint stehen zu bleiben und die Auswirkungen der aktuellen Situation machen auch vor Rosellen nicht Halt. Auch, wenn wir uns aktuell in körperlicher Distanz üben müssen, sind wir füreinander da. Wir rufen daher alle RosellenerInnen zur gegenseitigen Unterstützung auf: Helft besonders denen, die aufgrund des Corona-Virus zuhause bleiben sollten.

 Du benötigst Hilfe? Dann wende dich gerne an uns. Rosellen hält in guten Zeiten zusammen, also in schwierigen Zeiten umso mehr!

 Ein besonderer Dank gilt natürlich den Personen, die haupt- und ehrenamtlich ihr Bestes geben, um eine funktionierende Gemeinschaft aufrecht zu erhalten. 

 Wir wünschen euch allen viel Kraft und Gesundheit. Und wie heißt es doch so schön:


»Et hät noch immer jot jejange!«


Liebe Freunde des Heimatverein Rosellen e.V.,
liebe Nachbarn,
liebe Mitglieder,


wir möchten euch darüber informieren, dass wir als Vorstand übereingekommen sind, dass wir unser geliebtes Volks- und Heimatfest Rosellen dieses Jahr nicht ausrichten können.
Die anhaltende Corona-Krise zwingt uns dazu und wir
bedauern diesen Schritt zutiefst. Wir haben aber auch keinen Zweifel daran, dass jetzt unsere Solidarität gefragt ist. Wir freuen uns aber schon jetzt auf das nächste Jahr!
Warum wurde das Fest abgesagt?
Uns liegt das Wohl der aktiven und passiv
en Mitglieder, sowie der Besucher unseres geliebten Heimatfestes sehr am Herzen. Für Eure Sicherheit und Wohlbefinden tragen wir als Veranstalter die Verantwortung. Dazu gehört für uns auch die Verantwortung für das Zeltpersonal, die Schausteller samt Helfer auf und neben dem Platz.
Wir sind seit einigen Tagen in Gesprächen mit allen Beteiligten und den Behörden. Die anhaltende Corona-Krise zwingt uns nun leider dazu, unser Volks- und Heimatfest 2020 schweren Herzens abzusagen.
Dies gibt uns die Gelegenheit, uns auf das zu konzentrieren, was in dieser Zeit besonders wichtig ist: Die Unterstützung derjenigen Mitmenschen, die auf unsere Solidarität angewiesen sind. 

Wie geht’s es jetzt weiter?

Wir haben mit allen beteiligten Künstlern, Agenturen und Unternehmen gesprochen und sind uns einig, dass eine Absage unter den Gesichtspunkten des Infektionsschutzes (1,5m Abstand sind im Rahmen der Feierlichkeiten nicht umsetzbar) und der Vermeidung von Infektionsherden unabdingbar ist. Unsere Partner haben vollstes Verständnis für unsere Lage und unterstützen uns bei unseren Plänen. Vorerst sind alle Vereins-, Corps- und Zugschiessen abgesagt. Die nächste Vollversammlung wird im kleinen Kreis nur mit den Zugführern abgehalten.    

Wann wird das Fest nachgeholt?

Auf Grund der kalendarischen Situation ist ein Nachholtermin nicht darstellbar. Sollte sich die Situation bis zum Februar 2021 wieder entspannen, werden wir ins neue Jahr mit mind. einer Karnevalsveranstaltung und unserem Heimatabend, 2021 einmalig unter anderem Motto und Ausrichter, starten.  

Wie kann ich den Heimatverein unterstützen?

Möchtest du uns finanziell unterstützen, so kannst du entweder passives Mitglied unseres Heimatvereins werden oder uns eine einmalige oder wiederkehrende Spende zukommen lassen. Infos hierzu unter 2.kassierer@heimatverein-rosellen.de

Ich habe noch weitere Fragen-an wen kann ich mich wenden?

Du kannst uns jederzeit eine E-Mail schreiben an 1.vorsitzender@heimatverein-rosellen.de, schaust auf unserer Facebook-Seite vorbei oder klickst kontakt@heimatverein-rosellen.de um zum Kontaktformular zu gelangen.

Wir danken Euch jetzt schon für die fantastische Unterstützung. Bleibt gesund, vor allem bleibt zu Hause und schaut öfters mal auf unser Facebookprofil, damit wir alle gemeinsam nächstes Jahr Kirmes feiern können.
 
 
Der Vorstand des Heimatverein Rosellen e.V.


Bis zum Fest 2021